WEIHNACHTSGESCHENKE AUS DEM MUSEUM

Die Kolleginnen von der Rezeption haben sich etwas Besonderes einfallen lassen: Da der Museumsshop in der Vorweihnachtszeit geschlossen ist, bieten wir verschiedene Weihnachtspakete an, die nach Voranmeldung im Museum abgeholt werden können.

Wie wäre es mit einem Gutschein für ein Familienticket, zusammen mit einem kuscheligen Mammut? Oder eine Eintrittskarte für einen Erwachsene mit einem Modellauto eines VW Campingbus T1?

Alle Pakete und ein Bestellformular finden Sie hier zusammengefasst:
Bestellformular Museum

"AUF EIS GELEGT"

Freut sich auf Besucher: Das Wollnashorn

Liebe Besucherinnen und Besucher,

leider wird das Sauerland-Museum ab dem 2. November bis voraussichtlich zum
20. Dezember erneut geschlossen. Die Eröffnung der neuen Sonderausstellung "Eiszeit - Leben im Extrem" verschiebt sich. 

Schauen Sie uns doch einfach beim Aufbau des Mammutskeletts über die Schulter! Einen Film dazu finden Sie hier.

Wir werden Sie auf unserer Homepage oder in der Presse über die aktuellen Entwicklungen informieren.

Wenn Sie uns sprechen möchten, sind wir dienstags und donnerstags von 9-12 Uhr telefonisch erreichbar (02931/94-4600) oder schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an sauerlandmuseum@hochsauerlandkreis.de

Bleiben Sie gesund!

Herzliche Grüße vom Museumsteam

UNSERE NÄCHSTE AUSSTELLUNG

EISZEIT - LEBEN IM EXTREM

Ab Dezember wird es kalt im Sauerland-Museum: In der letzten Eiszeit vor etwa 20.000 Jahren lag die Temperatur in Mitteleuropa etwa 15 Grad tiefer als heute und im Jahresdurchschnitt bei ca. fünf Grad unter null.

In der unwirtlichen Steppe tummelten sich Wollhaarmammuts, Auerochsen und Steppenbisons, die in der Ausstellung in Originalgröße präsentiert werden.

Absolutes Highlight der Ausstellung ist das 43.000 Jahre alte, nahezu komplette Skelett vom sogenannten "Ahlener Mammut" mit seiner stattlichen Größe von 5,50 Metern Länge und 3,25 Metern Höhe. Es wird dem Sauerland-Museum vom Geomuseum der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster für die Ausstellung zur Verfügung gestellt.

Laden Sie sich den Flyer zur Ausstellung hier herunter!

ARCHITEKTURPREIS

Foto: Brigida Gonzalez

"Auszeichnung vorbildlicher Bauten in Nordrhein-Westfalen 2020"

Darüber freuen wir uns gemeinsam mit dem Architektenbüro Bez & Kock aus Stuttgart: Der Umbau des Sauerland-Museums zum Museums- und Kulturforum wird mit dem Titel "Vorbildliche Bauten NRW 2020" ausgezeichnet.

Diese Auszeichnung wird nur alle fünf Jahre vergeben; 273 Bauwerke hatten sich beworben. 30 Bauwerke in Nordrhein-Westfalen werden als richtungsweisend ausgezeichnet.

=> zur vollständigen Pressemitteilung